Aktuelles

Liebe Betriebsräte und Betriebsrätinnen,

auch im letzten Jahr vor der Betriebsratswahl stehen eine Menge offener Aufgaben vor den Gremien. Wir hoffen, mit unseren Seminaren einen Teil zur erfolgreichen Bewältigung dieser Herausforderungen beitragen zu können. Die nächsten anstehenden Seminare findet ihr in der untenstehenden Tabelle.

Außerdem möchten wir besonders auf die beiden folgenden Seminare hinweisen:

„Fresh up im Arbeitsrecht“ mit Professor Dr. Wolfgang Däubler am 19.06.2017

Es gibt wohl kaum einen Arbeitsrechtler in der Bundesrepublik Deutschland, der sich Arbeitnehmerinteressen so sehr verpflichtet fühlt wie er. Prof. Dr. Däubler hat sozusagen die Hand direkt am Puls der arbeitsrechtlichen Diskussion. Zudem zählt er zu den einflussreichsten Kommentatoren des Arbeitsrechts und verfügt über tiefgreifende Kenntnisse der unübersichtlichen Materie.Jedes Betriebsratsmitglied sollte die Chance nutzen, davon in der eintägigen Veranstaltung zu profitieren.

Themenüberblick
– Homeoffice und mobile Arbeit – rechtliche Rahmenbedingungen und Gestaltung durch Betriebsvereinbarung
– Neuregelung der Leiharbeit – Werkverträge als Ausweg für Arbeitgeber?
– Schwerbehindertenvertretung und Bundesteilhabegesetz
– Gefährdungsbeurteilung und Mitbestimmung nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG
Fragen zu aktuellen betrieblichen Problemen sind jederzeit willkommen.

 

BAG – hautnah in Erfurt mit Dr. Ursula Rinck vom 25.09. – 28.09.2017

ist eine unserer spannendsten Veranstaltungen. Das Bundesarbeitsgericht bestimmt im großen Umfang die gesamte arbeitsrechtliche Diskussion und letztlich auch die Interessenvertretung der Betriebsräte.

Ziel des Besuches beim BAG ist insbesondere das Kennenlernen des 1. Senats, einer der beiden Senate des BAG, die zu betriebsverfassungsrechtlichen Grundsatzfragen entscheiden. Wir bieten mit diesem Seminar die einmalige Chance, eine Gerichtsverhandlung in Erfurt zu besuchen und mit einem Richter des BAG Grundfragen des Betriebsverfassungsrechts und des Arbeitsrechts zu besprechen, um einen Einblick in die aktuellen Entscheidungen des BAG zu erhalten.

Das Seminar richtet sich an Betriebsräte, die bereits über Grundkenntnisse des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts verfügen.Bitte das Seminar jetzt vormerken und frühzeitig anmelden.

Themenüberblick
folgt.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Euer RABe-Team

Seminare Mai bis August 2017

Nr.SeminartitelTerminOrt
MaiBremen
913Behinderung der Betriebsratsarbeit08.05. – 09.05.17Bremen
915Betriebsverfassungsrecht IV15.05. – 19.05.17Bremen
916Der Wirtschaftsausschuss29.05. – 31.05.17Bremen
917Die erfolgreiche Betriebsversammlung30.05. – 31.05.17Bremen
Juni
918Arbeitsrecht III12.06. – 16.06.17Bremen
919Fresh up im Arbeitsrecht mit Prof. Dr. Wolfgang Däubler19.06.17Bremen
August
920Betriebsverfassungsrecht I14.08. – 18.08.17Bremen
921Betriebsratsvorsitz und Stellvertretung21.08. – 25.08.17Bremen
922Arbeitsrecht I28.08. – 01.09.17Bremen

Inhouse-Schulungen: Unser Angebot nutzen

Wenn Sie ein maßgeschneidertes Seminar für Ihren Betriebsrat benötigen, dann richten Sie Ihre Wünsche an uns. Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot.

Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 0421 – 247 80 30 oder schreiben Sie uns eine e-Mail an info@rabe-seminare.de.

 

Ihr RABe-Team